Kindliches Ego versus erwachsenes Ego

Das Ego hat sowohl in den Religionen als auch in den heutigen Gesellschaften einen schweren Stand. Egoisten leiden an zwanghafter Nabelschau, sie heischen um Anerkennung und Bewunderung und stellen sich permanent in den Mittelpunkt. Es wird also höchste Zeit, dieses lästige Übel abzuschaffen..

weiterlesen »

Immer Ärger mit den Feindbildern

Wir kennen sie alle, die Werbung für Desinfektionsmittel, in der winzige Bakterien zu riesigen Monstern mutieren, um so ihre Gefährlichkeit zu demonstrieren. Sie sind überall, und damit meine ich nicht nur die Bakterien, sondern die Feindbilder, die man in unsere Köpfe einzupflanzen versucht.

weiterlesen »

Perfektion

Perfektion (lat. perfectio, «Vollendung», «Vollkommenheit», «Unfehlbarkeit») ist ebenso, wie Leistung und Erfolg, in unserem Sprachgebrauch in der Bedeutung positiv besetzt. Wer von uns wünscht sich nicht insgeheim den perfekten Partner oder den perfekten Job?

weiterlesen »

Gefühle und Emotionen

Gefühle scheinen eine grosse Bedeutung zu haben, wenn es um unser psychisches Wohlbefinden geht. Gefühle zulassen, Ängste loslassen, Trauer erlösen, Wut transformieren..was ist dran an solchen Aussagen ?

weiterlesen »

Wer ist die Person ?

Das Wort «Person» (abgeleitet von «personare») bedeutet im Ursprung «durchklingen». In der Antike trugen die Schauspieler auf der Theaterbühne Masken, damit der Klang ihrer Stimme durch die trichterförmige Mundöffnung verstärkt und so bis in die hinteren Ränge des Theaters gehört werden konnte. Wenn dich jemand fragen würde, welche Person du bist, was würdest du antworten?

weiterlesen »
Lebensaufgabe

Die Lebensaufgabe

Fast jeder von uns hat sich irgendwann einmal die Frage gestellt «Warum bin ich eigentlich hier?» Antworten darauf bieten uns sowohl Religionen, philosophische Ansätze sowie Lifestyle-Coaches in viele Variationen. Also alle Fragen schon beantwortet ?

weiterlesen »

Über das Altern

In die Jahre kommen, Altersweisheit, Rentnerdasein.. wir alle bekommen diese Worte immer wieder zu hören. Unweigerlich steckt man uns mit jedem neuen Lebensjahr ein bisschen mehr in die Schublade der «Älteren», denn nichts im Leben scheint so sicher zu sein, wie das Altern. Doch stimmt das wirklich..?

weiterlesen »

Der Allerwerteste

Viele Menschen behaupten von sich, sie hätten wenig oder gar kein Selbstwertgefühl und rechtfertigen damit Zweifel, Versagen und Misserfolg. Sie ringen im Aussen nach Anerkennung und Akzeptanz, um Glück und Zufriedenheit zu finden. Funktioniert das ?

weiterlesen »

In der eigenen Zeit bleiben

«Die Zeit vergeht wie im Flug», «die Zeit rast nur so dahin», «das dauert ja ewig». Wir alle haben solche Aussagen schon einmal gehört oder selbst getroffen. Doch was bedeuten sie eigentlich?

weiterlesen »

Über den Umgang mit Materie

Materie umfasst alles, was für das menschliche Auge in der physischen Welt sichtbar ist. Viele Menschen empfinden das «Materielle» als schlecht, minderwertig oder haben sogar Angst davor. Zu recht ?

weiterlesen »
Scroll to Top